top of page
  • Tobias

iPhone 6 Plus 128 GB Test


Nach dem Top-Model 5S mit dem unglaublichen Verkaufsstart und der erhöhten Aktie brachte Apple im September gleich 2 neue iPhones herraus und das größere (Plus) teste ich jetzt. Ist es denn wirklich so toll?

Technische Daten (Hersteller) + Test

Pro: +

  • Top-Performance

  • iOS 8 als bestes Betriebssystem

  • Heller und knackscharfer XXL-Screen

  • LTE Cat4, TouchID, WLAN-ac

  • Starke Kamera mit optischem Bildstabilisator

Contra: -

  • Maue Akkulaufzeit, lange Ladedauer

  • Im Konkurrenzvergleich zu großes Gehäuse

Test:

  • Getestet mit: iOS 8.1

  • Aktuelles Betriebssystem: iOS 8.1.2

  • Update für Betriebssystem geplant: iOS 8.1.3

  • App-Store-Anbindung: Apple App Store

  • Prozessor: Apple A8

  • Prozessor-Architektur: 64 Bit

  • Prozessor-Takt: 1.400 MHz

  • Prozessor-Kerne: 2 Kerne

  • Arbeitsspeicher: 1,0 GByte

  • SAR-Wert: 0,91 W/kg

  • Akku: Sprechzeit: 8:56 Stunden

  • Akku: Online-Laufzeit: 6:20 Stunden

  • Induktives Laden: -

  • Akku: Lade-Dauer: 3:41 Stunden

  • Akku: Kapazität: 2.915 mAh

  • Akku: Austauschbar: -

  • Gewicht: 175 Gramm

  • Höhe x Breite: 158 x 78 mm

  • Dicke: 8 mm

  • WLAN: 802.11 a, b, g, n, ac

  • GSM-Frequenzbänder: Quadband

  • UMTS: Daten empfangen: 42,2 MBit/s

  • UMTS: Daten versenden: 5,8 MBit/s

  • LTE: Unterstützte Frequenzbänder: 800, 1.800, 2.600 MHz

  • LTE: Cat-4: ja

  • LTE: Cat-6: -

  • LTE-Advanced: -

  • Voice over LTE: ja

  • Display: Typ: LCD

  • Display: Diagonale: 5,5 Zoll

  • Display: Größe in Millimeter: 69 x 122 mm

  • Display: Auflösung: 1080 x 1920 Pixel

  • Display: Pixeldichte: 399 dpi

  • Display: Helligkeit ohne Umgebungslicht: 545,8 cd/m²

  • Display: Schachbrett-Kontrast bei Umgebungslicht: 54 :1

  • Display: Schachbrett-Kontrast ohne Umgebungslicht: 171 :1

  • Status-LED: -

  • Radio: -

  • SIM-Slot: Nano-SIM

  • Dual-Sim: -

  • IP-Standard: -

  • Fingerprint Reader: ja

  • USB OTG: -

  • Speicher: 111,6 GByte

  • Speicherkarten-Slot: -

  • USB-Buchse: Lightning

  • Bluetooth: 4.0

  • Infrarot: -

  • NFC: -

  • Kamera: Auflösung: 8,0 Megapixel

  • Kamera: Optischer Bildstabilisator: ja

  • Kamera: Rauschen VN1: 2,4 VN1

  • Kamera: Deadleaves LOW10: 869 Linienpaare

  • Kamera: Deadleaves FULL10: 994 Linienpaare

  • Kamera: Farbtreue: 7,9 deltaE

  • Kamera: Kleinste Brennweite: 4,2 mm

  • Kamera: Verzeichnung: 0,01 Prozent

  • Kamera: Mindestabstand Makro: 8 cm

  • Kamera: Vignettierung: 0,8 Blendenstufen

  • Kamera: Auslöseverzögerung mit AF: 1,06 Sekunden

  • Kamera: Blickwinkel Frontkamera: 56,4 °

  • Kamera: Autofokus: ja

  • Kamera: Extra Auslösetaste: ja

  • Kamera: Blitztyp: Doppel-LED

  • Camcorder-Auflösung: 1.920 x 1.080 Pixel

  • Front-Kamera: Auflösung: 1,2 Megapixel

  • TV-Ausgang: Lightning

  • Kopfhörer-Ausgang: 3,5 mm

  • Firmware-Version: 8.0 (12A366)

  • Navi: Software: Apple Karten

  • Navi: Software-Typ: offboard

  • HD-Voice: ja

Fazit: Das iPhone 6 und Plus ist wirklich das Beste Handy gerade derzeit doch liegt es hinter dem S6 und Edge. Die Verkaufszahlen sagen eindeutig das die Kunden lieber auf Apple setzen wollen. Apple ist das Wertvollste unternehmen und samsung verliert gerade Kunden. Mit dem größeren Display sorgte Apple erstmal für unruhe und die Biegbarkeit war ein kompletter fail. Wer ist denn so blöd und biegt das Handy? Keiner!.. Ich find es Bullshit. Das Preis/Leistung ist aber auf einem sehr geringen Niveau denn für 799€ mit 16GB ist schon ein wenig teuer. Das teuerste ist 999,99€ mit 128GB/64GB. Die Ausstattung ist wie immer ziemlich gering, Lightning auf USB, Adapter,Gerät selber, Kopfhörer und Quick-Start Guide. Und das wars.

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page