top of page

Neue Gerüchte zum neuen iPhone 6S und 6S Plus


Das Kommende iPhone 6S soll laut einem Mitarbeiter von Foxconn ein 7000er Aluminium besitzen das gerade bei der Apple Watch Sport eingesetzt wurde. Er sagte einem Lieferanten außerdem noch viele weitere neue Details über das neue kommende iPhone. Es soll eine 4K iSight Kamera besitzen mit etwa 12 Megapixeln, durch die höhere Megapixel Zahl wäre es sogar besser als manche Spiegelreflexkameras. Er erwähnte auch gleich das man ein stärkeren Akku verbauen würde und somit ein etwas dickeres iPhone geben soll. Es würde sogar noch in die Breite gehen und einen Force Touch bekommen wie beim Trackpad vom MacBook 2015 oder der AppleWatch. 2 GB Arbeitsspeicher wäre vermutlich auch dabei und den neuen A9 Chip mit einer höheren Taktrate. Es hieße dass das Display vom 6S Full HD mit 1920x1080 Pixel bekommen soll und ein 6S Plus mit einer höheren Auflösung. Mit dieser neuen Erkenntnis könnte Apple weitere Punkte und Kunden erziehlen falls es doch der Wahrheit entspricht. Wir hoffen das Apple es genauso schafft wie es aufgelistet ist, obwohl es doch eher um eine "S" Generation handelt.

3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page