top of page

Vor 20 Jahren rettete Microsoft Apple!

Wir schreiben das Datum 06.08.1997 das war der Tag als damals Steve Jobs einen Notfallplan einrichtete um Apple aus der Krise zu holen. Zuvor schmiss man Steve Jobs aus seinem Unternehmen raus und in der Zeit zwischen Macintosh (1984) und jetzt 1996 wurde Steve Jobs wieder eingeladen Apples CEO zu sein da Apple den Bach unter ging. Microsoft brachte in den 90er Jahren nacheinander seine Betriebssysteme raus Win1... 

Schlaue Vorgehensweise: 

Steve Jobs verachtete den Microsoft Gründer Bill Gates da er früher Apples Macintosh mitsamt Tastatur, Design, Maus und Betriebssystem geklaut hat bis dato war Windows für Tüftler die die Kombinationen kannten und abtippen könnten. Jetzt aber 1997 schließen die beiden Frieden und Microsoft zählte Apple Geld um Apple aus der Klemme zu helfen. Auf der MacWorld war damals Bill Gates zu sehen die ihn während der Keynote ausgeboot haben.

Und schließlich ging die Entwicklung von Apple durch Steve Jobs wieder vorwärts mit dem iMac 1998, iPod 2002, iPhone 2007, iPad 2010 und aktuell durch die neue Führung Apple Watch 2014 von Tim Cook. 

YouTube Video der alten Keynote: 

iMac 1998

iPod Classic 2002:

iPhone 2g 2007

iPad 2010

Apple Watch 2014 unter der Führung von Tim Cook nach Steve Jobs Tod. 

Apple ist bis heute das wertvollste Unternehmen der Welt weitaus erfolgreicher als Microsoft durch Steve Jobs und seine Macht gibt es das Smartphone das wir so kennen das iPad was es nie in solchen Formaten damals gab und der iPod der damals Walkman von Sony mit Kassette ablöste und schließlich die Apple Smartwatch die wiedermal der Vorreiter von allen war. 

Danke fürs lesen gerne teilen und dann bis zum nächsten Mal! 

Dein MapsProject & Team

18 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page