top of page

Neue Apple Produkte im Steve Jobs Theater in Cupertino Kalifornien vorgestellt

Gute Gründe um vorab zu sagen „Hammer Geil“ wieso erfahrt ihr jetzt. 

Die Apple Keynote fand im Steve Jobs Theater Cupertino in Apples Heimat statt. Es war das Erste Event das Apple jemals in einem eigenen Gebäude vorgestellt hat und es ist das schönste überhaupt. Mein lieber Kollege Merlin war für euch in Cupertino und hat dort interessante Dinge erlebt. 

Das Gebäude ist der Wahnsinn oder?? 

Apple Watch Series 3 bekam ein Update auf ein LTE Modell jetzt kann man ohne sein iPhone letztendlich telefonieren und sms bzw iMessage Nachrichten schreiben. 

Apple TV 5g bekam ein Upgrade auf 4K sowie einer neuen Siri Remote Fernbedienung dabei ist nur die Menü Taste weiß umzingelt. 

iPhone 8 und iPhone 8 Plus wurde im alten Design (vorne) vorgestellt. Zudem besitzt diese Generation eine Glasrücksseite zuletzt gab es das beim iPhone 4/4s. Es gibt nur 3 Farben Schwarz/Silber/Gold und anfangen wird es mit 64GB für 799€ deutscher preis. Die Displayauflösung bleibt gleich und das finden wir langsam nicht mehr schön!!!! 

Die neuen iPhones unterstützen nun endlich Wireless Charging und Apple stellte nun auch seine eigene Kombi vor. Das gute ist alle bisherigen Wireless Charging Geräte werden mit den iPhones funktionieren. 

Als Tim Cook das bekannte „One more thing“ aussprach wusste man was er meint denn: das iPhone hat jetzt seinen 10. Geburtstag und vor 10 Jahren stellte Apple das erste iPhone der Welt vor das eine Revolution war und das sollte auch heute mit dem neuen iPhone X der Fall sein. 

iPhone 7/8/X passen überhaupt nicht zusammen denken sich vielleicht viele aber es ist schon gut so wie es ist. 

Das iPhone X: 

iPhone X: - Neues Design - Wasserfest - Glas-Rückseite - Super-Retina-Display (2436x1125px) mit 5,8" - Verfügbar in Schwarz & Silber (schwarze Front) - Super Retina OLED True Tone Display - 3D Touch, HDR10 - FaceID zum entsperren (Tag und Nacht) - Neural Engine (lernender Algorithmus für FaceID) - FaceID soll sicherer sein als TouchID - Apple Pay funktioniert mit FaceID - FaceID funktioniert mit Third-Party-Apps - Animoji (animierte Emojis mit FaceID) - 12MP f1.8 und f2.8 Kamera - Qi - Wireless Charging / Fast Charging - Bluetooth 5.0 - AirPower Qi-Matte für iPhone, Apple Watch & AirPods - Vorbestellen ab 27. Oktober, Verfügbar ab 03. November - ab 999$ für 64GB 

Für uns kostet das iPhone X stolze 1149€ das ist schon weitaus über dem Grenzwert aber es gibt uns auch zu denken wie viel Zeit Apple dafür investierte um sowas zu ermöglichen. Da ist der Preis für ein 5,8“ gerechtfertigt da das iPhone 8 Plus und iPhone X in der fast identischen Größe sind und das Plus ja immer teurer als das normale Modell ist geht dies Schon in Ordnung. Für die gebotene Leistung angemessen! 

Okay nun folgte eine Meldung von Merlin: nachdem er wieder Empfang hatte Sand er uns viele Details zu über Hands on und alles: 

Auch unsere Videos sind auf Facebook online gegangen. 

Fazit: Die Apple Keynote kam einem nicht lang vor war sie aber und das Andere ist es waren wenig Geräte aber wie sagt man so schön klein aber fein. Nein insgesamt war es endlich mal eine Keynote die man Steve Jobs erwartet hat in jeder davon obwohl wir bezweifeln das er dieses neue iPhone gemocht hätte... es ist schön zu sehen das die iPhones endlich wieder aus Glas und Alu bestehen vorne und hinten Glas und abgerundet mit einem Alu Rahmen das ergibt die Basis des iPhone 8/Plus und dem iPhone X. 

Auf Twitter haben wir Umfragen gestartet wie ihr das neue Apple Portfolio denn so findet. 

Damit sagen wir Danke fürs ansehen. 

Mehr gibt es bald im iPhone Review! 

Dein MapsProject Team

9 Ansichten0 Kommentare
bottom of page